Archiv der Kategorie: Existenzgründer

Kassenführung bei Nutzung einer „offenen Ladenkasse“

1.I. Funktionsweise Eine offene Ladenkasse ist eine Barkasse, die ohne jegliche technische Unterstützung geführt wird. Der Unternehmer nutzt dabei als Behältnisse für das Bargeld z. B. Schubladen in der Ladentheke, herkömmliche Geldkassetten, Zigarrenkisten oder sonstige Aufbewahrungsutensilien wie Kartons und Schachteln. 2.II. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Existenzgründer, Unternehmer | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Schlechte Nachrichten zur Arbeitsecke

In einem jetzt – am 27.01.2016 – veröffentlichten Urteil hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass Arbeitsecken in privat mitgenutzten Räumen nicht steuerlich abgesetzt werden können. Die auf der Internetseite des BFH veröffentlichte Pressemitteilung besagt, dass für das Thema „Häusliches Arbeitszimmer: Kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitnehmer, Existenzgründer, Unternehmer | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ersetzendes Scannen – Stand Januar 2015

Im Rahmen der neuen Techniken zur online-gestützten „digital-papierlosen“ Buchführung stellt sich für den Praktiker die Frage, ob Papier-Original-Belege (Eingangsrechnungen, Ausgangsrechnungen, Handelsbriefe) nach der Digitalisierung vernichtet werden können. Hierzu gibt es jetzt eine Muster – „Verfahrensdokumentation“, gemeinsam erarbeitet von der Bundessteuerberaterkammer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Existenzgründer, Mandanteninfos | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Details zum Mindestlohn

Mit dem kürzlich beschlossenen Tarifautonomiestärkungsgesetz ist es amtlich: Ab dem 1. 1. 2015 gilt in Deutschland in den meisten Branchen ein Mindestlohn von 8,50 €/Stunde. Hier die Fakten im aller Kürze: Ab dem 1. 1. 2015 gilt grundsätzlich ein Mindestlohn von 8,50 €. Bis zum 31. 12. 2016 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Existenzgründer | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Aufbewahrung von elektronischen Kontoauszügen

Das Bayerische Landesamt für Steuern (BayLfSt) hat kürzlich die Anforderungen an die Aufbewahrung und Archivierung von elektronischen Kontoauszügen im unternehmerischen Bereich näher erläutert. Hintergrund: Kontoauszüge werden zunehmend digital von den Banken an ihre Kunden übermittelt. Viele Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Online-Banking … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitgeber, Existenzgründer, Mandanteninfos | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar