Feedback zur Grundsteuer 2022

Grundsteuerreform und Ihr Grundbesitz

Liebe Mandantinnen und Mandanten,

wie bereits in unserem Anschreiben und auf unserer Internetseite erläutert, muss in der Zeit von 01.07.2022 bis 31.10.2022 für jedes Grundstück, welches sich in Ihrem Besitz befindet, eine Feststellungserklärung abgegeben werden.
Sie helfen uns mit dieser Umfrage, indem Sie uns mitteilen, welchen Grundbesitz Sie haben und ob wir Sie dabei unterstützen dürfen, diese Steuererklärung für Sie zu erstellen (Diese Rückmeldung ist noch keine Auftragserteilung, es geht in diesem ersten Schritt vorab darum den Umfang der notwendigen Arbeiten einschätzen zu können).

Bitte nennen Sie uns Ihre Kontaktdaten für eine korrekte Zuordnung in unserer Kanzlei.
Um im späteren Verlauf in unser Mandantenportal einladen zu können teilen Sie uns doch bitte mit, welche E-Mail Adresse wir speziell für diesen Zweck verwenden können, genauso bitte die entsprechende Mobilnummer.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe
Ralf Diegel

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.